Banner von caitie mit einer Zeitung, die Name und Logos der OTW und ihrer Projekte auf der Seite zeigt.

Newsletter Juni 2018, Ausgabe 125

I. TRIFF DIE KANDIDATINNEN UND KANDIDATEN FÜR DEN VORSTAND

Im Juni konnte das Wahlk omitee die Namen der KandidatInnen bekannt geben, die sich um die beiden freien Vorstandssitze der OTW (Organization of Transformative Works – Organisation für Transformative Werke) bewerben. Die KandidatInnen für 2018 sind (in alphabetischer Reihenfolge der Vornamen):

Um etwas über die Biografien und Wahlprogramme der KandidatInnen zu erfahren, klicke auf einen der Namen.

Danke an alle, die eine Frage an die KandidatInnen eingereicht haben! Folge @OTWWahlen auf Twitter oder otwwahlen auf Tumblr um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Fragen an und die Antworten der KandidatInnen veröffentlicht werden, als auch Informationen über die anstehenden Live Chats mit ihnen.

Zur Erinnerung: Die Wahlen werden vom 10. – 13. August 2018stattfinden. Weitere Informationen zum Zeitplan der Wahlen findest Du auf der Webseite des Wahlkomitees, zu Wahlberechtigung und Abläufen auf der Seite Wahlanweisungen. (mehr …)

Bekanntgabe der KandidatInnen für die OTW Wahlen 2018

Bekanntgabe der KandidatInnen

Die OTW (Organisation für Transformative Werke) freut sich, die folgenden KandidatInnen für die Wahlen
2018 bekannt zu geben (in alphabetischer Reihenfolge nach Vornamen sortiert) :

  • C. Ryan Smith
  • Lex de Leon
  • Michelle Schroeder
  • Natalia Gruber

Da wir zwei Plätze besetzen müssen und es vier KandidatInnen gibt, werden die Wahlen 2018 als Kampfabstimmung stattfinden – das bedeutet, dass die Mitglieder der OTW wählen werden, welche KandidatInnen die freien Plätze besetzen werden.

Das Wahlkomitee freut sich, die KandidatInnen den Mitgliedern der OTW vorzustellen! In diesem Post gibt es Links zu den von den KandidatInnen selbst verfassten Kurzbiografien und Wahlprogrammen. Weiterhin wird es eine Reihe von Livechats geben – Datum und Zeiten werden je nach Verfügbarkeit der KandidatInnen veröffentlicht. Informationen zum Zeitraum der Wahl und dazu, wie man wählt werden ebenfalls in Kürze erscheinen.

In der Zwischenzeit gibt es hier eine Übersicht über den zeitlichen Ablauf der Wahlen. Lesen Sie weiter, um mehr über unsere KandidatInnen herauszufinden!

(mehr …)

OTW-Vorstandswahlen 2018: Bald sind Wahlen

Die Wahlen stehen bald an! Die OTW (Organisation für Transformative Werke), die non-profit Organisation, welche hinter dem Archive of Our Own – AO3 (Ein Eigenes Archiv), Fanlore, Transformative Works and Cultures – TWC (Transformative Werke und Kulturen) und anderen Projekten steht, wird ihre Vorstandwahlen vom 10. August 2018 bis zum 13. August 2018 abhalten.

Um wählen zu können, musst Du vor dem 30. Juni 2018 Mitglied der OTW sein. Dies bedeutet, Du musst seit dem 01. Juli 2017 mindestens 10 US Dollar gespendet haben UND Du musst die Option „membership“ (Mitgliedschaft) gewählt haben. Wenn Du Dir unsicher bist, ob dies auf Deine Spende zutrifft, kontaktiere bitte unser “Entwicklung & Mitgliedschaft”-Komitee.

Wenn Du an dieser Registrierungskampagne für WählerInnen teilnimmst, erhältst Du ein extra dafür gestaltetes Nutzerbild, welches nur während dieser Mitgliedschaftskampagne erhältlich sein wird. Danke, dass Du die OTW unterstützt. Registriere Dich um stimmbrechtigt zu sein und spende noch heute!

Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.